Wie Body Energy Club den Weg in eine nachhaltige Zukunft einschlug

Menschen, die einen aktiven Lebensstil führen, wissen, dass es auf die richtigen Nahrungsergänzungsmittel ankommt, wenn man bestimmte Fitnessziele erreichen will. Dominick Tousignant gründete Body Energy Club, weil er es satthatte. Er hatte es satt, sich auf die Suche nach allen Nahrungsergänzungsmitteln zu begeben, die sich auf sein Training auswirken würden, weil niemand alles, was er brauchte, an einem Ort verkaufte. Irgendwann war es so weit gekommen, dass er jeden Tag drei Stopps einlegen musste. Und so entstand Body Energy Club.

Body Energy Club wurde 2001 mit einer einfachen Vision gegründet: ein One-Stop-Shop zu sein, in dem man alle Produkte erhält, die man für eine gesunde Lebensweise benötigt. Das Unternehmen öffnete zuerst ein kleines Geschäft in Vancouver. Doch schnell war klar, dass das nicht ausreicht. Die Kunden wollten Geschäfte in der ganzen Stadt und in den Vororten. Und schon bald standen Kunden vor dem Geschäft Schlange, um einen der Signature Smoothies von Body Energy Club zu ergattern. (Das Unternehmen expandierte bald in die Vereinigten Staaten.)

Schon kurz nachdem sich das Unternehmen als führender Anbieter von Nahrungsergänzungsmitteln in British Columbia etabliert hatte, wagte Tousignant den nächsten Schritt: Er startete mit seiner eigenen Produktlinie mit Nahrungsergänzungsmitteln wie Proteinpulver und Kreatin. Das Ziel von Tousignant war es, dass die Marke positiv wahrgenommen wird – nicht nur hinsichtlich der Produkte, sondern auch bezüglich dessen, wie das Unternehmen seinen Platz in der bedeutungsvollen Diskussion über die Auswirkungen auf die Welt sieht. Was mit einem kleinen Geschäft begann, wurde zu einer Gemeinschaft gesundheitsbewusster Menschen, die ihre Gesundheit auf das nächste Level heben wollten und sich für einen grüneren Ansatz zum Schutz der Umwelt einsetzen.

Eine Vision für Wohlbefinden

Mit dem Wachstum der Marke wuchs auch die Besorgnis darüber, wie sich das Unternehmen auf die Umwelt auswirkt. Tousignant wollte nicht, dass sich sein Unternehmen an den Auswirkungen auf die Umwelt mitschuldig macht. Ihm war es wichtig, dass sich sein Unternehmen gegen den Klimawandel einsetzt und nicht dazu beiträgt, dass mehr Plastik auf Mülldeponien landet.

Somit machte eine Partnerschaft mit ePac Sinn.

Es passte einfach – Body Energy Club gefielen die Optionen, die ePac anbot: PCR, biologisch abbaubare und kompostierbare Verpackungen, insbesondere PCR-Beutel mit Flachbodenfalten für Standbodenbeutel. So könnten sie ihr Produkt gut präsentieren und dafür weitaus weniger Schuldgefühle haben. Da ePac Unternehmen dabei helfen kann, genau das zu tun, was sie wollen, konnte Body Energy Club zunächst mit verschiedenen Optionen spielen, wie sie es mit dem CreaPure Kreatinpulver taten und dann mit ihren drei anderen Pulvern zu verschiedenen Größenoptionen übergehen.

Body Energy Club war ein klares Erscheinungsbild wichtig, und genau das konnte ePac liefern. Da die Inhaltsstoffe des Produkts einfach sind, war ihnen bei der Verpackung ein ähnlicher Look and Feel wichtig. Der Einsatz von frischen Inhaltsstoffen und das Vermeiden von Konservierungsstoffen oder anderen unnötigen, ungesunden Stoffen – all das soll der Look and Feel widerspiegeln.

Eine Marke, der Nachhaltigkeit am Herzen liegt.

Doch Body Energy Club wollte noch mehr. Das Unternehmen wollte seinen Werten treu bleiben. Daher setzte sich die Unternehmensführung zusammen und beschloss ein geschlossenes Recyclingsystem zu schaffen, indem sie ihre Kunden dazu anregten, ihre gebrauchten Beutel mitzubringen und sie in den speziellen Behältern im Geschäft abzugeben. Das funktioniert in zweierlei Hinsicht: Die Kunden erhalten an der Smoothie-Bar 50 % Rabatt, und sie kommen so wieder in den Laden, was sich als erstklassige Gelegenheit für weitere Cross-Selling-Angebote anbietet.

This method has given Body Energy Club the ability to control their supply chain. Body Energy Club controls the process with so many packaging products and raw materials delayed due to international logistical problems, maintaining their packaging with local manufacturing through ePac’s Vancouver plant, and filling their bags. They remain in stock with their most popular products, increasing customer satisfaction.

Der Body Energy Club wollte einen Beitrag für eine bessere Welt leisten und tat das schon allein dadurch, dass das Unternehmen die Kontrolle über sein Recycling und seine Verpackungen übernimmt. Wenn mehr Unternehmen dieselbe Denkweise hätten wie sie, könnten wir vielleicht mehr positive Veränderungen sehen.

Wenn Ihr Unternehmen seine Auswirkungen auf die Umwelt verringern möchte, würden wir Ihnen gerne dabei helfen, Ihre Zukunft zu gestalten. Wir haben mit großen und kleinen Marken gearbeitet, und jedes Gespräch und jede Zusammenarbeit zählt.

Amvor übernimmt die Kontrolle über seine Verpackung mit digital gedruckten Beuteln

Amvor Health & Wellbeing betrat den Gesundheits- und Ernährungsmarkt vor vier Jahren mit seiner Palette an Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln, als der Gründer, Amrik Singh, beschloss, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Anstatt sich auf verschriebene Medikamente zu verlassen, um seine Gesundheit zu verbessern, wollte er Nahrungsergänzungsmittel finden, die ihm helfen könnten, sein Leben in die Hand zu nehmen.

„Ich habe erkannt, dass ich auf die eine oder andere Weise immer anderen helfen wollte, die einfach gut leben und nicht auf Medikamenten hängen bleiben wollten“, sagt Amrik. „Aber als ich mir ansah, was draußen war, stellte ich fest, dass es zwar eine Menge an Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln gibt, aber einfach nicht das, was ich benötigte, noch die Bequemlichkeit, die ich wollte.“

Neue Produkte in einem hochgradig wettbewerbsintensiven Markt einzuführen, ist eine Herausforderung, aber Amrik und das Amvor-Team wussten, dass sie in Bezug auf die Qualität etwas Besseres anbieten und gleichzeitig eine kostengünstigere Lösung liefern können. Das Ergebnis war eine Produktlinie, die aus sieben verschiedenen Nahrungsergänzungsmitteln und einem Testosteron-Booster besteht, alle hergestellt in den West Midlands, UK, mit den feinsten Zutaten, die aus der ganzen Welt bezogen werden.

„Ich möchte, dass die Qualität und Wirkung der Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel die besten Chancen haben zu helfen, ohne dass die Kunden überteuerte Preise zahlen müssen. Ähnliche Produkte zu denen, die wir verkaufen, kosten bis zu dreimal so viel, während viele andere einfach nur von minderer Qualität und Dosierung sind“, erklärte er.

Er fügte hinzu: „Wir haben jetzt eine wirklich großartige Produktpalette, die auch einen hervorragenden Testosteron-Booster enthält. Unsere Palette ist für jeden über 18 geeignet, und wir haben unsere Produkte mit hochwertigen aktiven Inhaltsstoffen in Kombination mit einer hohen Dosierungseffizienz formuliert, um sicherzustellen, dass Sie bekommen, was auf dem Etikett steht.“

Direkte Linie zur erstklassigen Verpackung

Als es darum ging, die Verpackung für die neue Linie von Nahrungsergänzungsmitteln von Amvor Health & Wellbeing zu spezifizieren, stieß das Team auf einige Hindernisse. Das familiengeführte Start-up wollte, dass die Beutel die hohe Qualität der Zutaten vermitteln, konnte jedoch keinen Lieferanten finden, der ihre Kriterien für kurze Produktionsläufe in Verbindung mit erstklassigem Druck und Finish erfüllen konnte.

Nach der Marktforschung stellten sie fest, dass die Mindestbestellmengen (MOQs) von Lieferant zu Lieferant variierten, ebenso wie die Druckqualität. Keiner von ihnen passte zum Geschäftsmodell von Amvor, bis Amrik während einer Websuche ePac UK Silverstone entdeckte und feststellte, dass er sie direkt anrufen und mit einem ihrer Verpackungsexperten am Telefon sprechen konnte, anstatt E-Mail-Tennis mit einem Verkäufer zu spielen.

„Das größte Problem für uns war die Größe der Beutel, da wir keine Standardgröße benötigten“, sagt Amrik. „Jedoch wurden alle unsere Probleme gelöst, als ich meinen ersten Anruf mit ePac hatte. Als ich dann eine Probe bekam, merkte ich sofort, dass das Material und die Druckqualität die besten waren, auf die ich gestoßen bin, außerdem mochte ich wirklich die Art und Weise, wie die Dinge gemacht wurden. Das war es, wir hatten unseren Verpackungslieferanten gefunden!“

Der Digitaldruck vereinfacht das Leben.

Seit seinem Start hat sich ePac UK Silverstone schnell einen Namen gemacht als ein Verpackungsunternehmen mit einem Unterschied. Kunden kommen aus vielen verschiedenen Märkten und in vielen verschiedenen Größen, aber alle haben eines gemeinsam: Sie möchten hochwertige, wirkungsvolle Nahrungsergänzungsmittelverpackungen, die im Regal oder online auffallen und dadurch ihre Marke aufwerten. Sie benötigen Flexibilität, schnelle Lieferung und einen verständnisvollen Partner, der Änderungen am Design, der Druckauflage und der Anzahl der SKUs berücksichtigen kann.

Die Technologie, die all diese Anforderungen erfüllt, ist für alle Kunden dieselbe, nämlich Digitaldruck. ePac UK nutzt die Leistungsfähigkeit von HP Indigo 20000 Digitaldruckmaschinen in Kombination mit hochmodernen Beutelherstellungsmaschinen, um eine Vielzahl von Optionen anzubieten. Das war genau das, was Amvor Health & Wellbeing brauchte, um auf den Markt zu kommen, und Amrik verlor keine Zeit damit, seine Bestellung für Standbeutel aufzugeben, die in der Silverstone-Einrichtung gedruckt und umgewandelt werden sollten.

„Ich war mir bereits der Vorteile des digitalen Drucks bewusst, aber wie ePac den Prozess erklärte und so einfach machte, plus die Fehlersicherung, die es mir ermöglichte, alles zu überprüfen, bevor die Beutel hergestellt wurden, das hat wirklich den Unterschied gemacht“, sagte Amrik.

Die Wahl eines lokalen Partners ist ein weiterer großer Vorteil für ein Start-up, nicht nur weil es die Lieferung superschnell macht, sondern auch weil sie den Markt kennen, in dem Sie handeln, und Sie bei möglichen Verpackungsproblemen beraten können.

Das Verpackungsproblem mit individuellen Beuteln lösen

Insgesamt wurden acht SKUs von ePac produziert, alle verpackt in hochmodernen Standbeuteln für ein professionelles Aussehen und Gefühl, das mit jeder der großen, etablierten Marken konkurrieren kann. Sie enthalten Apfelessig, koreanischen Ginseng, Kurkuma mit schwarzem Pfeffer, Vitamin D3, Vitamin B-Komplex, Apfelessig-Komplex, Zink und den 19 Alpha Blue Testosteron Booster.

Das Material, das für die Beutel ausgewählt wurde, war ein hochwertiges Soft-Touch-PET mit Druckverschlüssen und hervorragenden Barriereeigenschaften, um den Inhalt sicher und trocken zu halten. Amvor benötigte auch eine individuelle Größe für die Produkte, mit der besten Druck- und Materialauswahl. „Aber,“ sagte Amrik, „das war kein Problem. ePac hat alle unsere Bedürfnisse erfüllt und das ohne jeglichen Aufhebens, daher wussten wir, dass wir auf etwas Gutes gestoßen waren und das Ergebnis ist absolut fantastisch!“

Nick Monk, geschäftsführender Partner bei ePac UK Silverstone, sagte: „Ein neues Unternehmen zu gründen ist stressig genug, ohne dass die Verpackung zu einem großen Problem wird. Wir stehen immer am Ende des Telefons bereit, um Sie durch den gesamten Prozess zu führen und das Format zu finden, das am besten zu Ihrem Zweck passt. Und es hört nicht dort auf: wir sind ein wahrer Partner, und unsere Mission ist einfach, Ihnen mit unserer kundenspezifisch bedruckten flexiblen Verpackung beim Wachstum zu helfen.“

Sobald das Design entschieden wurde, dauert die Herstellung der Beutel weniger als 15 Tage, was im Vergleich zu traditionellen Arbeitsabläufen Wochen, wenn nicht Monate, spart. Amrik kam zu dem Schluss: „Unsere Produkte sind sofort einsatzbereit, sie sehen so gut aus und wir haben das richtige Material, um die Sicherheit unserer Produkte vor Beschädigungen und ihre Leistungsqualität zu gewährleisten. Was könnten wir noch mehr wollen?“

Möchten Sie Ihre Produkte in Standbeuteln mit fotorealistischem Druck in hellen, klaren Farben präsentieren, finden es aber schwierig aufgrund hoher Mindestbestellmengen? Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf um zu erfahren, wie wir Ihnen helfen können.

Die Designmerkmale, die Beutel zur besten Option für die Verpackung von Nahrungsergänzungsmitteln machen

Eine alternde Bevölkerung und wachsende Gesundheitsbedenken, einschließlich der einfachen Annahme eines gesünderen Lebensstils, treiben den Markt für Nahrungsergänzungsmittel zu mehr Wachstum. Verbraucher sind beschäftigter als je zuvor und suchen nach einfachen Wegen, um ihre Ernährung in Form von Proteinen, Kräutern, Fettsäuren, Vitaminen und Energiesupplementen zu verbessern. Der Anstieg von Lifestyle-Krankheiten, wie Diabetes und Fettleibigkeit, treibt auch die Verkaufszahlen in die Höhe. Der „Nordamerika Nahrungsergänzungsmittel Markt (2018-2023)“ Bericht von ResearchAndMarkets.com besagt, dass der Markt für Nahrungsergänzungsmittel im Jahr 2017 einen Wert von 40,17 Milliarden USD hatte und über den Prognosezeitraum eine jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 7,5% erleben wird. Nordamerika ist nach der Asien-Pazifik-Region der zweitgrößte Markt auf dem globalen Markt für Nahrungsergänzungsmittel. Die steigende Nachfrage nach diesen Arten von Produkten bietet die Möglichkeit für Produkt- und Verpackungsinnovationen.

Optimierung des Verpackungsdesigns für Nahrungsergänzungsmittel

Durchsuchen Sie die Gänge mit Nahrungsergänzungsmitteln und Sie werden einen Anstieg an Beuteln bemerken, die die Regale auskleiden, wo einst der PET (Polyethylenterephthalat) Krug oder Flasche herrschte. Warum? Beutel bieten sowohl für Verpacker als auch für Verbraucher und Einzelhändler zahlreiche Vorteile. Nicht nur nehmen sie weniger wertvollen Regalplatz ein, sondern sie haben auch eine Reihe anderer Vorteile, in die wir uns vertiefen werden. Zunächst einmal, Beutel halten das Produkt frisch. Der Schlüssel zur Verpackung von Nahrungsergänzungsmitteln besteht darin, die Potenz zu erhalten und eine lange Haltbarkeit zu gewährleisten. Um dies zu tun, haben Nahrungsergänzungsmittel und Nutrazeutika spezielle Verpackungsanforderungen, wie zum Beispiel:

  • eine trockene Umgebung
  • luftdichte Verschlüsse
  • Schutz vor Feuchtigkeit und Licht.

Betreten Sie den Beutel. Beutel bieten Barriereeigenschaften, um das Produkt im Inneren sicher vor Gerüchen und Dämpfen zu halten und können mit einer dichten Versiegelung ausgestattet werden. Darüber hinaus ermöglicht die Verfügbarkeit von dunklen Farben, dass die Verpackung undurchsichtig ist, wodurch die Belichtung reduziert wird.

Ergänzungspaket-Funktionen, die Sie nicht ignorieren können

Neben der Gewährleistung der Produktfrische sollte eine großartige Verpackung vermitteln, was das Produkt ist, wie man es benutzt, manipulationssicher sein und wenn nötig, kindersicher sein. Zusatzoptionen für Verpackungen, wie ein Löffel oder eine Verschlussvorrichtung, helfen den Verbrauchern, sich mit der Marke zu beschäftigen und unterstützen dabei, dass die Verpackung aus der Konkurrenz heraussticht. Die Möglichkeit, Ausgießer, Schieber und Schiebeverschlüsse, wiederverschließbare und Druckverschlüsse oder einfache Abrisskanten hinzuzufügen, bietet kosteneffiziente Flexibilität , die flexible Verpackungen von anderen Verpackungsformen unterscheidet.

Verpackung entwickelt für Komfort ein- und außerhalb des Regals

Digitale flexible Verpackungen sorgen auch für eine starke Präsenz im Regal. Aufgrund ihres schlanken Designs ermöglichen Beutel maximalen Regalplatz und passen in der Regel mehr Produkt ins Regal als eine starre Verpackung. Mit mehr auf dem Regal wird das Nachfüllen seltener. Darüber hinaus bedeuten die unzerbrechlichen und leichten Eigenschaften von Beuteln, dass sie leichter zu versenden, zu handhaben, zu lagern und nachzufüllen sind, ohne dass die Gefahr besteht, die Behälter zu zerbrechen. Verbraucher profitieren ebenfalls von diesen Eigenschaften, da Beutel zu Hause, in der Speisekammer, im Auto, in einem Rucksack, einer Aktentasche oder einer Handtasche weniger Platz einnehmen. Beutel sind einfach mitzunehmen ins Fitnessstudio, zur Schule oder zur Arbeit und sie sind leicht zu öffnen und wieder zu schließen. Um den Komfort, den Verbraucher begehren, weiter zu fördern, bieten Konsumgüterunternehmen Produkte in verschiedenen Größen und Formaten an: eine große Mehrportionspackung für den Hausgebrauch und einzeln verpackte, vordosierte Beutel für den Konsum unterwegs. Diese passen leicht in die Tasche oder den Rucksack der Verbraucher, sind leicht wegzuwerfen und sie sparen das Maßnehmen.

In Bezug auf E-Commerce, Design & Nachhaltigkeit

Es ist kein Geheimnis, dass Verbraucher immer mehr online kaufen. Der Lebensmittelmarkt, einschließlich frischer Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel, wächst nur noch mehr, da immer mehr Verbraucher sich dafür entscheiden, bequem von zu Hause aus einzukaufen. Tatsächlich steigen laut Rakuten Intelligence die Online-Verkäufe von Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln 12% schneller als der Durchschnitt im E-Commerce. Siebenundsiebzig Prozent des Vitamins- und Nahrungsergänzungsmittelverkaufs erfolgen allein über Amazon. Mit immer mehr Verkäufen, die aus dem Online kommen, müssen Verpacker darüber nachdenken, wie ihre Verpackung auf einem Bildschirm sowie auf einem Regal dargestellt wird. Ob online gekauft oder im Geschäft, Die Verpackung eines Produkts muss sich von der Konkurrenz abheben . Das Design sollte ins Auge springend, informativ und interessant sein. Digitaler Verpackungsdruck auf flexible Verpackungen ermöglicht 360 Grad hochwertige Grafiken, Farben und Design. Das bedeutet mehr Platz für Nahrungsergänzungsmittelhersteller, um Ernährungsinformationen, Markenbildung, hochwirkungsvolle Farben, QR-Codes und die Unternehmensgeschichte unterzubringen. Schließlich berücksichtigen Verpacker jeglicher Produkte die Nachhaltigkeit, wenn sie Entscheidungen über Verpackungsmaterialien und -prozesse treffen. Verbraucher sind sich auch bewusst, welche Rolle die Verpackung bei der Schonung von Ressourcen spielt. Nahrungsergänzungsmittel in Beuteln bieten die Vorteile einer flexiblen Verpackung in Bezug auf weniger Abfall, sowohl bei der Entsorgung des Behälters als auch bei der Herstellung der Verpackung. Für weitere Informationen über die nachhaltigen Vorteile von flexibler Verpackung, gehen Sie hier.

Wie kleine bis mittelgroße Nahrungsergänzungsmittel-Unternehmen sich abheben können

Da immer mehr gesundheitliche Bedenken in allen Generationen auftauchen und Verbraucher versuchen, eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu einem Teil ihrer Routine zu machen, wird der Supplement-Markt nur wachsen. Mit diesem Wachstum kommt viel Gelegenheit, mehr Innovationen für Verbraucher zu liefern, und das alles kosteneffizient und bei geringem Lagerbestand. Wie? Die Herstellung von flexibler Verpackung verbraucht weniger Energie und weniger Materialien als Pillenflaschen, Blisterpackungen und starre Behälter, was sie billiger in der Herstellung, Transport und Lagerung macht. Nicht nur das, sondern der digitale Druck ermöglicht es kleinen und mittelgroßen Organisationen, mit großen, etablierteren Organisationen zu konkurrieren, da kurze Laufzeiten kosteneffizient gedruckt werden können, da es keine Platten oder Überläufe für das Inventar gibt.

Bei ePac Flexible Verpackungen helfen wir Nahrungsergänzungsmittel-Marken dabei, ihre Verpackungen auf den Markt zu bringen. Kontaktieren Sie uns heute, um ein Angebot zu erhalten.